Seit 1929 für unsere Kunden zur Stelle

Profitieren Sie von einem innovativen, jungen Team 
aus ausgebildetem Fachpersonal wie Meistern und 
Gesellen.
 Wir gewährleisten Ihnen eine schnelle Versorgung durch unsere breite Sortimentspalette, eine enge Zusammenarbeit mit Patienten, Ärzten, Kliniken und Krankenkassen. Um diesen Standards auch in Zukunft gerecht werden zu können, ermöglichen wir unseren Mitarbeitern regelmäßige interne und externe Schulungen.


Die Geschichte von Orthopädie Müller

2013

Neueröffnung unserer vierten Filiale in Nürnberg. Sie befindet sich im Reha Zentrum der Kliniken Dr. Erler, Kontumazgarten 19 in Nürnberg.

2011

Umgestaltung aller Filialen mit einem neuen ganzheitlichen medizinischen Konzept. Gründung von Orthopädie Transparent.

2011

Umzug der Filiale Erlangen in die Sedanstraße in größere Geschäftsräume
, Modernisierung der Filiale Allersberger Straße.

2009

Eröffnung der Filiale Nürnberg Zentrum.

2006

Eröffnung der Filiale Nürnberg / Äußere
 Sulzbacher Straße.

2002

Filialeröffnung in Zirndorf / Pinderpark.

2000

Zertifizierung nach DIN EN 46001/ ISO 9001 und weiterer Ausbau des Unternehmens. Eröffnung der ersten Erlanger Filiale in der Nürnberger Straße. Sanitätshaus Tetzl wird unsere Ansbacher Niederlassung.

1997

Nach 9-monatiger Umbauphase folgt der Einzug in die Räumlichkeiten auf dem 3500 qm großen Betriebsgelände in der Alten Reutstr. 117, Fürth/Poppenreuth.



1991

Übernahme des Schuhmacherbetriebes Rataj in Fürth. Eröffnung der Filiale Nürnberg / Allersberger Straße.

1987

Übergabe der Firma aus gesundheitlichen Gründen an den langjährigen Mitarbeiter Norbert Freiburghaus.

1985

Die Schwester zieht sich aus der Firma zurück und Karl Müller führt das Unternehmen bis 1987 weiter.

1980

Konrad Müller überträgt den Betrieb auf seine 
beiden Kinder, die das Unternehmen erfolgreich weiterführen.

1954

Der Sohn, Karl Müller, legt die Meisterprüfung im OT-Handwerk ab.

1929

Firmengründung durch Konrad Müller in der Fürther Innenstadt.


Unsere Partner

Lieferanten

In der Herstellung individueller Hilfsmittel arbeiten wir ausschließlich mit zertifizierten Lieferanten zusammen. Bei Bedenken gegen allergische Reaktionen auf bestimmte Stoffe liegen uns Nachweise der Zulieferfirmen vor. Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, wir klären das ggf. noch vor einer Versorgung.

Kostenträger

Wir sind Vertrags-Lieferant und kompetenter Partner Ihrer Krankenkasse. Trotzdem ist es unerlässlich auch zu Ihrer eigenen Sicherheit vor manchen Versorgungen einen Kostenvoranschlag bei Ihrer Kasse einzureichen. Erst dann kann eine Aussage über eine eventuelle Eigenbeteiligung getroffen werden.



Ärzte

Versorgung der Patienten geschieht bei uns immer 
in enger Absprache mit dem verordnenden Arzt.

Kliniken

Jahrzehntelange Zusammenarbeit mit:


Teammitglied bei Omüller werden!

Stellenangebote:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Orthopädiemechaniker/-in

Ausbildungsplätze:

Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang 
mit kranken und behinderten Menschen sind Voraussetzung für diesen Beruf. Wir bieten allen Auszubildenden moderne Betriebsstätten und ein gutes Arbeitsklima.

  • Orthopädietechnik - Mechaniker/-in
 (3 Jahre) - für 2017
  • Orthopädie – Schuhtechniker/-in (3,5 Jahre) -  für 2017
  • Verkäufer/-in im Sanitätsfachhandel (2 Jahre) - für 2017

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Orthopädie Müller GmbH
Personalabteilung

Alte Reutstraße 117

90765 Fürth

oder
E-Mail: bewerbung@omueller.de


Orthopädie Transparent

„Orthopädie Transparent“ ist ein gemeinnütziger Verein in Gründung. Die Initiative besteht aus mittelständischen Handwerksbetrieben in der Orthopädietechnik, Ärzten und anderen Leistungserbringern, die sich für fairen Wettbewerb in der Orthopädie und gegen illegale Wettbewerbspraktiken in der Hilfsmittelversorgung einsetzen.

Weitere Informationen: www.orthopaedie-transparent.de